28,10,0,50,2
600,600,60,1,3000,5000,25,800
90,150,1,50,12,30,50,1,70,12,1,50,1,1,1,5000
Powered By Creative Image Slider
Prof. Schmoll
View Image
Uni Halle
View Image
Uni Halle
View Image
8660741
diesen Monat
letzten Monat
80780
136090

27. NZW in Hamburg am 25.-26.01.2019

Liebe Freunde, liebe Besucher,

am Freitag wurde mir die Gelegenheit geboten, beim Onkologisch Pharmazeutischen Fachkongress in Hamburg zum Thema „meine.WEGA – meine webbasierte Gesundheitsakte“ zu referieren. Herr Klaus Meier, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Onkologische Pharmazie hatte mich bereits vor vielen Monaten angefragt, ob ich nach Hamburg kommen könnte und gern bin ich der Einladung gefolgt, die für mich als Patientenvertreter keine Selbstverständlichkeit ist. Der Saal war voll, also Interesse seitens der Zuhörer war da und diese Erfahrung stärkt mich, mit meinem Ehrenamt fortzufahren. Zusammen mit Dr. Warnke aus Potsdam und Prof. Meibohm aus Memphis (USA) ging es in unserer Session um Zukunftspläne

Simone & Klaus Meier

Ich habe natürlich die Gelegenheit genutzt, hinter die Kulissen der Apotheker zu schauen. So z.B. gab es Vorträge über die Problematik bei der Arzneimittelversorgung oder den Fall Bottrop.

Was mich sehr erfreute war die Tatsache, dass der Direktor der II. Medizinischen Klinik und ebenso Direktor des Interdisziplinären Cancers Centers Augsburg, Herr Prof. Martin Trepel, einen hervorragenden Vortrag über die aktuelle Therapiestrategien bei malignen Lymphomen sprach. Drei paradigmatischen Beispielen der Lymphomtherapie standen auf seiner Agenda. Neben den Ausführungen zum follikulären Lymphom, gab es noch Ausführungen zum diffus-Großzelligem B-Zell-Lymphom und zur CLL. Es gab auch eine wichtige Fragestellung hierzu; „Sind Dauertherapien die Zukunft?“. Dieser Vortrag war ein maßgebender Grund für viele Zuhörer, sich früh im Tagungsort einzufinden.

Einige Bilder der Veranstaltung findet Ihr hier

Eure Simone

© 2016 Selbsthilfegruppe für Leukämie- und Lymphompatienten Halle (Saale) / Sachsen-Anhalt

HELIX_NO_MODULE_OFFCANVAS