28,10,0,50,2
600,600,60,1,3000,5000,25,800
90,150,1,50,12,30,50,1,70,12,1,50,1,1,1,5000
Powered By Creative Image Slider
Prof. Schmoll
View Image
Uni Halle
View Image
Uni Halle
View Image
7525833
diesen Monat
letzten Monat
23497
33278

Projektvorstellung bei Frau Dr. Hübner (DKG) in Halle am 04.07.13

Liebe Freunde , liebe Besucher,

gestern habe ich die Gelegenheit wahrgenommen und stellte unser Projekt "Digitale Patientenakte" Frau Dr. Jutta Hübner, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Prävention und Integrative Onkologie der Deutschen Krebsgesellschaftvor. Dies ist nicht unser erste Begegnung bei einer Veranstaltung und es werden sich unsere Wege gewiss noch oft kreuzen.

Frau Dr. Hübner

Anhand privater Erlebnisse von unseren Selbsthilfegruppenmitgliedern konnte ich ihr sowohl die Vorteile für uns Patienten sowohl auch den Nutzen für unsere Ärzte erläutern. Ich erklärte ihr, dass wir mit diesem Projekt die Patienten aufrufen möchten, doch auch einen Beitrag zur Effizienz und Qualität der Therapiegestaltung beizutragen.

Wenn sich die Patienten mit der Materie, schon aufgrund des Sortierens bzw. Scannens der Unterlagen, beschäftigen, lernen sie ihre Erkrankung anzunehmen und gegebenenfalls Verantwortung zu übernehmen. Das ist in unseren Augen ein schöner Nebeneffekt und bringt dem Patienten selbst bei der Bewältigung seiner Krankheit ein Stück voran.

Schnell fanden wir einen gemeinsamen Nenner für die Zukunft und so wollen wir weiterhin in Kontakt bleiben und den Fortschritt unseres Projektes austauschen.

Eure Simone


© 2016 Selbsthilfegruppe für Leukämie- und Lymphompatienten Halle (Saale) / Sachsen-Anhalt

HELIX_NO_MODULE_OFFCANVAS