28,10,0,50,2
600,600,60,1,3000,5000,25,800
90,150,1,50,12,30,50,1,70,12,1,50,1,1,1,5000
Powered By Creative Image Slider
Prof. Schmoll
View Image
Uni Halle
View Image
Uni Halle
View Image
7767627
diesen Monat
letzten Monat
32089
41992

Krebsaktionstag in Halle am 12.10.13

Liebe Freunde, liebe Besucher,

am Samstag trafen sich einige Gruppenmitglieder zum Krebsaktionstag der Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft im schönen Stadthaus unserer Heimatstadt Halle (S.). Die Veranstaltung zum Thema "Krebs - Krankheit, Krise, Neubeginn" lockte erneut viele Patienten, Angehörige bzw. Wissbegierige an.

Simone, Elke & Beate

Wir haben uns viele wissenswerte Vorträge angehört und ganz besonders lauerten wir auf das Referat von Dr. med. Bernhardt Opitz zum Thema "Non-Hodgkin-Lymphome (NHL)". Er wählte mal eine andere Vortragsvariante und wir fanden es toll. Er hat nur flüchtig über Möglichkeiten der Therapien gesprochen. Zu diesem Thema hat er kurz erläutert, dass es ca. 60 verschiedenen NHL gibt und ist auch auf die Nachsorge eingegangen. Das reichte an Informationen auch völlig aus und Dr. Opitz beantwortete anschließend noch viele Fragen. Eine Frage aus dem Publikum kam zur Hyperthermie (Überwärmung des Körpers). Wir beobachten es in letzter Zeit sehr häufig, dass dies Patienten als Therapieoption gern nutzen würden. Dr. Opitz meinte, dass ein Therapieerfolg beim NHL nicht mit Studien zu belegen ist. Das sind doch klare Ansagen, die doch Patienten bitte zu beachten haben.

Außerdem lauschten wir bei folgenden Vorträgen über:

- Krebs und Beruf
- Medizinisch-Beruflich Orientierte Rehabilitation
- Aktuelle Entwicklung in der Strahlentherapie und die Behandlung von Nebenwirkungen
- Bleiben Sie in Bewegung! Wie Sport und Bewegung die Krebstherapie unterstützen kann

In Deutschland erkranken jährlich ca. 500.000 Menschen und davon in Sachsen-Anhalt ca. 21.500 Menschen. Im Vergleich zu anderen Bundesländern erkranken und versterben in Sachsen-Anhalt die meisten Personen. Gründe dafür sind oft ein ungesunder Lebensstil, wie z.B. Rauchen, Übergewicht und Armut.

Fazit:

Wie erwartet war es eine super schöne Veranstaltung. Wir haben viele aufschlussreiche Gespräche führen können und freuen uns bereits schon jetzt auf das kommende Jahr zum Krebsaktionstag.

Einige Bilder könnt Ihr Euch hier anschauen.

Eure Simone

© 2016 Selbsthilfegruppe für Leukämie- und Lymphompatienten Halle (Saale) / Sachsen-Anhalt

HELIX_NO_MODULE_OFFCANVAS