28,10,0,50,2
600,600,60,1,3000,5000,25,800
90,150,1,50,12,30,50,1,70,12,1,50,1,1,1,5000
Powered By Creative Image Slider
Prof. Schmoll
View Image
Uni Halle
View Image
Uni Halle
View Image
7607147
diesen Monat
letzten Monat
13958
29777

Informationen der Selbsthilfegruppe (2013)

Liebe Freunde, liebe Besucher,

unser SHG-Treffen vorgestern war erneut mit interessanten Themen gespickt. Wir beschäftigten uns sehr ausführlich mit unserer Lebensqualität. Unter welchen Lebensbedingungen fühlen wir uns wohl und was können wir als Patienten auch selbst dazu beitragen. Wir stehen auf dem Standpunkt, dass wir nicht alles unseren Ärzten, Therapeuten bzw. Psychologen überlassen sollten. Jeder einzelne Patient kann etwas für die Verbesserung seiner eigenen Lebensqualität beitragen. In unseren Augen ist ein Ausgleich zum Berufsleben absolut notwendig. Allein lesen, Couch liegen und Fernsehen reicht uns nicht aus. Einige unserer Gruppenmitglieder lieben die Gartenarbeit, andere wiederum schauen sich die Welt an, manche lieben die Berge, es werden Pralinen kreiert bzw. Gedichte geschrieben.

Liebe Freunde, liebe Besucher,

die Krebsexperten des Universitätsklinikums Leipzig (UKL) luden am 07.09.13 zu einem Patiententag "Krebs" ein. Das UKL hatte sich sehr viel Mühe gegeben, um wirklich in jedem Fachgebiet einen Einblick hinter die Kulissen zu geben. So z.B. gab es Führungen durch folgende Abteilungen:

- Palliativstation
- Klinik der Nuklearmedizin
- Klinik der Strahlentherapie
- Räumlichkeiten des Universitären Krebszentrums (UCCL)


Simone & Prof. Niederwieser

Liebe Freunde, liebe Besucher,

diese Woche bot sich die einmalige Gelegenheit die Theaterveranstaltung "...und es ist gut" am Dienstag in Halle und am Mittwoch in Leipzig zu besuchen. Mit einer beachtenswerten Theatertournee leistet die CURA-Unternehmensgruppe eine bundesweite Kampagne zum bewussten Umgang mit dem Lebensende.

Liebe Freunde, liebe Besucher,

ich hatte mich unheimlich gefreut, dass uns Horst Pauly von der Prostata Selbsthilfegruppe Nordharz / Halberstadt zu einer Veranstaltung am gestrigen Tag nach Halberstadt einlud. Dieser Einladung bin ich sehr gern gefolgt, denn das Thema des Referates passt ja zu onkologischen bzw. hämatologischen Patienten sehr gut. Aus Berlin angereist ist OA Dr. med. Jörg Neymeyer und referierte über "Sexualität bei Frauen und Männern aus medizinischer Sicht". Dieser Vortrag war selbstverständlich sehr lehrreich und wurde durch bildliche Darstellung sehr aufgelockert. Dr. Neymeyer beantwortete noch ungeniert Fragen und bekam dafür sehr viel Applaus.

Horst & Dr. Neymeyer

Liebe Freunde, liebe Besucher,

im Rahmen der Vortragsreihe im Lesecafe der Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft ging es am gestrigen Tag um das Thema "Diagnostik und Behandlung akuter Leukämien". Mit PD Dr. med. Lutz P. Müller Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie/Onkologie am Universitätsklinikum Halle /S. (UKH) wurde ein super Referent hierzu gewonnen.

Dr. Müller & Simone
(Foto Sven Weise - Danke)

Seite 2 von 2

© 2016 Selbsthilfegruppe für Leukämie- und Lymphompatienten Halle (Saale) / Sachsen-Anhalt

HELIX_NO_MODULE_OFFCANVAS